Azulejos! Fliesen aus Kork und Garn (Teil 3)

Wie versprochen folgt nun auch der dritte Teil der Azulejos, mit etwas kleineren Fliesenmustern, die ich mit dem Shapedesigner meiner BERNINA 880 für den Oval-Hoop erstellt habe. So kann der Korkleder-Tischläufer nun auch mit den kleineren Stickmodulen nachgearbeitet werden. Die genaue Arbeitsanleitung ist bitte dem ersten Teil dieser Berichtreihe zu entnehmen: http://blog.bernina.com/de/2015/06/azulejos/ Die Freebies zu diesem grossen Läufer sind in diesem zweiten Teil enthalten: http://blog.bernina.com/de/2015/07/azulejos-teil-2-mit-freebies/ Hier nun alle Angaben für die kleineren Quadrate: Korkzuschnittgrösse: 20cm x 20cm - Endgrösse 18cm x 18cm Seitenteil schwarz-weisse Seite: 20cm x 11cm - Endgrösse 18cm x 9 cm Nach und nach stickte ich die entworfenen kleineren Muster auf die Korkzuschnitte

DSC_4145

hier sind bereits die ersten fertigen Azulejos zu sehen DSC_4146

und diesesmal wählte ich das wunderschöne dickere Baumwollstickgarn COTONA Nr. 30 von Madeira - es gab den Stickereien einen etwas rustikalen Touch, der mir persönlich sehr gut gefällt

DSC_4148

Insgesamt gibt es zu diesem Tischläufer 5 unterschiedliche Stickmotive - hier sind die einzelnen Muster zu sehen DSC_4155

DSC_4153 DSC_4152 DSC_4151

dieses Motiv ist zugleich das Mittelmotiv für die schwarz-weisse Rückseite - das dazugehörende Seitenteil ist weiter unten im Bericht im gesamten Läufer zu sehen DSC_4157

und für einen ersten Überblick legte ich alle fertigen farbigen Korkzuschnitte zusammen DSC_4165

Die ersten fertigen Fliesen nähte ich mit der BERNINA 560 mit einem Quiltstich zusammen, während die BERNINA 880 die schwarzen und weissen Fliesen stickte, der Zickzacknähfuss mit Gleitsohle # 52 tut wieder allerbeste Dienste DSC_4167 DSC_4170 DSC_4171

Für die schwarz-weisse Rückseite wählte ich ein spezielles Stickgarn aus - es stammt aus der Rayongarn Serie von Madeira und ist eines der tollen Melanges DSC_4175

gestickt schaut es grossartig aus

DSC_4178

Sobald beide Seiten des Tischläufers fertiggestellt sind, wird er mit Vliesofix zusammengebügelt und an den Kanten einmal rundherum mit einem Quiltstich zusammengenäht. Und dann ist er auch schon fertig. Naja, ganz so schnell geht es halt doch nicht, es waren wieder einmal gute 1 1/2 Tage, bis er nun auf dem Gartentisch zum Fototermin zu liegen kommt. Im Vergleich dazu nochmals der grössere Tischläufer - mir gefallen beide sehr gut, nur wird der kleinere sich die Tage auf den Postweg zu einer ganz lieben Freundin als Geburtstagsgeschenk machen. DSC_4179 DSC_4181 DSC_4183 DSC_4185 DSC_4188

Ich lade zum Nacharbeiten gerne ein und stelle somit auch hier die Stickmuster als Freebies zur freien Verfügung. Privat wohlbemerkt, nicht zur geschäftlichen Nutzung bitte. Und an Claudia Giesser von BERNINA International AG ein Dankeschön für das Umformatieren der Stickdateien. Hier gehts zu meinem Korkledershop und der nachfolgende Link sind die Stickmuster. Download Stickmuster für den Oval Hoop Viele Grüße, Jutta Hellbach